Demnächst

Gebetsgemeinschaft
So 28.05. 09:40 Uhr
GOTTESDIENST
So 28.05. 10:00 Uhr
Übergemeindliches Planungstreffen zum Adonia-Konzert 2017 in unseren Räumen.
Di 30.05. 19:30 Uhr
Jungschar
Do 01.06. 17:30 Uhr
Bibelgespräch
Do 01.06. 19:30 Uhr
Tee- und Spielkreis - "Teatime"
Fr 02.06. 15:00 Uhr

Ihr Weg zu uns...

Ihr Abfahrtsort:

Evangelisch-Freikirchliche Gemeinde Lage Schützenstraße 1 32791 Lage

Herzlich Willkommen ...

 

 D40 14169

 auf unserer Webseite.

 Wir sind eine freikirchliche Gemeinde (Baptisten)
 direkt am Schützenplatz in Lage.

 Wir laden Sie ein, unsere Gemeinde  kennenzulernen. 
 Jeden Sonntag um 10.00 Uhr feiern wir  Gottesdienst  und  parallel dazu treffen  sich die  Kinder im Kindertreff.

 Während der Woche finden regelmäßig  Veranstaltungen  und Hauskreise für  Jung und  Alt in großen und kleinen  Gruppen statt.

Informieren Sie sich hier über uns und unsere Aktivitäten. Wollen sie mehr erfahren? Wir freuen uns, wenn Sie Kontakt zu uns aufnehmen. Oder noch besser, kommen Sie einfach mal vorbei. Gäste sind jederzeit herzlich willkommen. Wir freuen uns auf Sie.

_____________________________________________________________________________

 

Nachdem Gott durch Tod und Auferstehung Jesu alles getan hat, um die Menschen zu retten, ist es nun unsere Aufgabe, dieses Evangelium in die Welt zu tragen. Matthäus 28, 19 & 20a: „Darum gehet hin und machet zu Jüngern alle Völker: Taufet sie auf den Namen des Vaters und des Sohnes und des Heiligen Geistes und lehret sie halten alles, was ich euch befohlen habe.“
Wenn wir das tun, sollen wir das freundlich, aber bestimmt (mit Salz gewürzt) tun. Wir brauchen uns nicht zu verstecken, denn wir haben die beste Botschaft der Welt. Wir haben einen liebenden Gott, der alle Macht hat im Himmel und auf Erden, und er ist immer bei uns. Das hat er uns versprochen.
Es ist aber auch wichtig zu wissen, was wir sagen sollen. Dazu ist es notwendig, sich in der Bibel, im Wort Gottes auszukennen, erklären zu können, was unseren Glauben ausmacht, antworten zu können, wenn wir gefragt werden was wir glauben. Im Bibellesen und Beten gemeinsam mit anderen Christen können wir das lernen.
Salz ist spürbar, wenn es da ist und wenn es fehlt. So soll auch das, was wir von unserem Glauben an Jesus weitererzählen, spürbar für die Menschen sein. Wir sollen so leben, dass sie spüren, dass ihnen etwas fehlt ohne Christus. Im Vertrauen auf Jesus können wir das schaffen, er hilft uns dabei.
Annegret Ukena

Vernetzt im Bund Evangelisch-Freikirchlicher Gemeinden (BEFG) in Deutschland K.d.ö.R.

Wir sind Mitglied im Bund Evangelisch-Freikirchlicher Gemeinden in Deutschland K.d.u00f6.R. Daru00fcber hinaus gehu00f6ren wir, neben vielen weiteren Gemeinden, einem Landesverband an.



Michael Noss wiedergewählt: „Christen haben Verantwortung als Friedensstifter“

Michael Noss hat nach seiner Wiederwahl als BEFG-Präsident beim Bundesrat die Verantwortung der Christen als Friedensstifter hervorgehoben. Corinna Zeschky wurde als seine Stellvertreterin bestätigt.

27.05.2017

Betroffen vom Anschlag auf koptische Christen

Die Nachricht vom Anschlag auf koptische Christen erreichte die Abgeordneten des BEFG während ihrer Bundesratstagung. .

27.05.2017

Herrnhuter Losung

Die Losung wird geladen...

Predigten anhören

Hier können Sie Predigten
aus unseren Gottesdiensten
hören.